Mit neuem Schwung zu mehr Lebensfreude.

Die körperliche Leistungsfähigkeit stärken und Freude am Bewegen vermitteln – das sind die Ziele der DRK-Seniorengymnastik. Die Übungen in freundlichem, familiärem Klima berücksichtgen alle Körperregionen. Je nach Bewegungsausmaß und Intensität dienen sie der Lockerung, Dehnung, Mobilisation, Stabilisierung und Kräftigung.

Neben der vorbeugenden Stärkung Ihrer Gesundheit kann der Gymnastikkurs auch Ihre Seele auf Trab bringen.
Häufig treffen sich unsere Teilnehmer/innen „nach der Stunde“, um noch gemeinsam etwas zu unternehmen, Geburtstage zu feiern oder ganz einfach nur, um miteinander zu reden.

Bewegung, Spiel und Spaß kommen in dieser Gruppe nicht zu kurz und tragen zu einer ungezwungenen Atmosphäre bei!


Seniorengymnastik auf einen Blick

  • Inhalte:
    • Bewegungsübungen einzeln, paarweise oder in der Gruppe;
    • Entspannungsübungen;
    • Tänze;
    • Gespräche;
    • altersgerechte Spiele zur Schulung der Koordinationsfähigkeit und zum Training der Gedächtnisleistung.
  • Zielgruppen:
    Vorrangig Menschen in der zweiten Lebenshälfte.
  • Theoretische Grundlagen:
    Aktuelle Erkenntnisse der Sportwissenschaft, der Medizin und angrenzenden Fachgebiete.
  • Methodik:
    Alle Übungen orientieren sich an den Grundmethoden der Funktionsgymnastik. Geübt wird nicht nur allein, sondern auch mit Partnern in kleinen Gruppen. Einfache Spiele runden die Übungsstunden ab.
  • Kontakt:
    Weitere Informationen, wie z.B. Kurstermine und -orte, erhalten sie bei ihrem DRK Ortsverein Blumberg.